Vielen Dank – ihr seid „just great“!

Geschätzte HTGer-Wählerinnen, liebe HTGer-Wähler Viele von Euch haben mich am vergangenen Abstimmungswochenende mit 1761 Stimmen als „nicht Bisherigen“ im Bezirk Münchwilen neu in den Kantonsrat des Thurgaus gewählt. WOW – das ist einfach fantastisch! Soviel Vorschusslorbeeren, soviel Vertrauen – da läuft es mir fast kalt den Rücken runter, wenn ich an all die Erwartungen denke, die allenfalls damit verbunden sind! Ich möchte Euch allen für dieses Sympathie-Votum herzlich danken; ich empfinde es als eine grosse Ehre, zukünftig einer Eurer Vertreter Weiterlesen

Leserbrief: Peter Bühler – what else?

Regi Die Neue, 1.4.2016 Peter Bühler besitzt Herz, Verstand und Charisma. Er gehört in den Kantonsrat. Der Chef der Raiffeisenbank Aadorf  ist ein Mann der sich Problemen unerschrocken stellt, sie anpackt – und löst. Er wird dem Grossratsbetrieb mit seinem positiven Denken und seinem Elan gut tun. Darum: Peter Bühler – what else? Daniel Wirth, Aadorf

Leserbrief: Peter Bühler in den Kantonsrat

Peter Bühler in den Kantonsrat Regi Die NEUE: 30. März 2016 Innovativ, zielstrebig, kreativ, fokussiert und ausdauernd sind nur ein paar wenige Attribute, die auf Peter Bühler zutreffen. Als ehemaliger nationaler Spitzenkunstturner weiss er aus eigener Erfahrung, dass gesetzte Ziele nur mit entsprechender Hartnäckigkeit und Eigendisziplin erreicht werden können. Auch in seinen späteren Einsätzen für Sportsvereine und Verbände konnte er von diesen Erfahrungen profitieren und sich erfolgreich für gemeinsam gesteckte Ziele stark machen. Heute ist Peter Bühler Direktor einer der Weiterlesen

Leserbrief: Ein Mann für die Wirtschaft

REGI Die NEUE 18.3.2016: Peter Bühler kandidiert für den Kantonsrat. Ich gebe ihm meine Stimme, weil er als Direktor der Raiffeisenbank Aadorf ein Mann für die Thurgauer Wirtschaft ist; einer der die Anliegen der KMU ernst nimmt und der Garantie dafür bietet, dass nicht immer noch mehr neue Vorschriften und Gesetze geschaffen und neue Steuern und Gebühren erhoben werden. Ich kenne Peter Bühler aber auch als überaus engagierten Präsidenten der Genossenschaft «Regi Die Neue». Ohne seinen unermüdlichen Einsatz und seinen Weiterlesen

Leserbrief: Peter Bühler in den Grossen Rat

Wängener Blättli am 23. März 2016 Regi Die NEUE: 30. März 2016 Durch meine politische Tätigkeit lernte ich Peter Bühler vor vielen Jahren kennen. Mit grossem Engagement, viel Herzblut und auch einer gesunden Portion Hartnäckigkeit packt er anstehende Aufgaben an. Diese Eigenschaften sind im Grossen Rat notwendig  für  eine lösungsorientierte, erfolgreiche Politik. Als Familienvater und Unternehmer und auch durch seine langjährige Mitarbeit in Vereinen  kennt er die Anliegen der Menschen in unserer Region. Ich bin überzeugt, dass sich Peter Bühler Weiterlesen

Unsere Ständerätin wählt aus Überzeugung Peter Bühler

Ich wähle mit Überzeugung Peter Bühler, weil er mit seiner enthusiastischen Art verschiedenste Leute für gesellschaftlich wichtige Belange motivieren und gewinnen kann. Er hat mit seinem Engagement im Sport und in Sportverbänden, in kirchlichen Institutionen, bei Raiffeisen aber auch in der CVP bewiesen, dass man sich immer auf ihn verlassen kann. Wenn er JA sagt, dann meint und macht er dies auch! Mit Peter Bühler wählen wir einen Vertreter ins Kantonsparlament, der authentisch, volksnah und aufgeschlossen ist. Eine gute Wahl! Weiterlesen

Leserbrief: Peter Bühler, unser Kantonsrat!

REGI Die Neue: 4.3.1016 Peter Bühler: Unser Kantonsrat! Wer kennt ihn im Hinterthurgau nicht, den dynamischen, quirligen Raiffeisen-Bankdirektor Peter Bühler, verankert in Bichelsee-Balterswil und Aadorf. Engagiert setzt er sich ein für einen massvollen Ausgleich von Familien- und Wirtschaftsinteressen, für den Sport als tragendes und integrationsförderndes Element unserer Gesellschaft sowie für die Förderung privaten Wohneigentums. Ich schätze Peter Bühler auch aufgrund seiner Glaubwürdigkeit und Berechenbarkeit, weil er lebt und handelt, wie er denkt und spricht. Mit Überzeugung setze ich Peter Bühler 2x auf Weiterlesen

Monatsstamm der CVP Ortspartei Bichelsee-Balterswil

Beim gut besuchten Monatsstamm wurden drei Abstimmungsvorlagen durch Ständerätin Brigitte Häberli, den Kantonsratskandidaten Peter Bühler und Kilian Imhof erläutert. Bichelsee-Balterswil – Mit einfachen Worten stellte Ständerätin Brigitte Häberli die Vorlage über die Sanierung Gotthard-Strassentunnel vor. Nach der Schilderung der Ausgangslage ging sie im Detail auf die Vorlage ein. Die Sanierungslösung von Bund und Parlament kostet rund 2,8 Milliarden Franken. Darin enthalten sind sowohl die Kosten für die zweite Röhre und die Sanierungsarbeiten des bestehenden Tunnels als auch die Kosten für Weiterlesen

Rosen für mehr Gerechtigkeit

Aadorf – Am vergangenen Samstag verteilte das überparteiliche Komitee «Heiratsstrafe abschaffen – JA» in der ganzen Schweiz 12 000 Rosen. Im Kanton Thurgau fand die Aktion der CVP mit 1500 Rosen unter anderem in Aadorf, Eschlikon und Münchwilen statt. Die Rosen für mehr Gerechtigkeit und gegen die Diskriminierung von verheirateten Paaren und eingetragenen Partnerschaften gegenüber Konkubinatspaaren fanden grossen Anklang. In Aadorf verteilten Kantonsratskandidat Peter Bühler, Kantonsratskandidatin Andrea Giger und Sabina Peter Keller, Kantonsratskandidatin und Kandidatin als nebenamtliche Richterin beim Bezirksgericht Weiterlesen